IPSD
SAP Integrated Product Support for Defense by ESG
Enabling S/4 Defense & Security

Integrated Product Support for Defense (IPSD) ist ein Content-Management-System für Streitkräfte zur Stammdatenverwaltung komplexer militärischer Systeme wie Flugzeuge, Hubschrauber, Panzer und Schiffe. Diese Daten werden vom Systemhersteller geliefert um seinen Kunden (den Streitkräften) die Wartung ihrer Systeme während der Nutzungsphase zu ermöglichen. Dazu müssen im ERP-System des Kunden eine Vielzahl von Stammdatenentitäten angelegt und gepflegt werden.

Der Schwerpunkt von IPSD liegt auf dem Importieren, der Validierung und Überprüfung von Ersatzteilstammdaten gemäß der Spezifikation ASD S2000M sowie LSA-Datensätzen (S3000L) und technischen Dokumentationen (S1000D). IPSD generiert Änderungsanträge für SAP Master Data Governance (MDG) um Stammdatensätze in SAP Material Management und SAP Enterprise Asset Management anlegen oder aktualisieren zu können. Dies gewährleistet eine hohe Datenqualität bei einem Minimum an manuellem Aufwand.

BEI FRAGEN UND WÜNSCHEN HELFEN WIR IHNEN GERNE WEITER.
E-Mail