Cyber Security Jobs & Data Analytics Jobs
das Umfeld für digitale Experten

Daten haben für Unternehmen ganz reelle Werte. In der Summe der digitalen Informationsträger schlummern Trends, Vorhersagen, Personenbezogenes und Betriebsgeheimnisse. Diese Schätze gilt es zu heben und zu schützen, um von den Chancen der Digitalisierung zu profitieren. Kunden sowie Spezialisten finden dafür bei CYOSS genau die richtige, innovative Plattform. Als jüngste Tochter der ESG-Familie verbindet CYOSS das dynamische Feeling eines Start-ups mit mehr als 55 Jahren Erfahrung in Systementwicklung, Systemintegration und Systembetrieb. Analysts, Scientists und Developer bei CYOSS arbeiten mit Cutting-Edge-Technologien an spannenden und hochkomplexen Projekten in zwei zukunftsweisenden Geschäftsfeldern. So hilft CYOSS Unternehmen und Behörden, das Wertpotenzial ihrer Daten sowohl zu heben als auch zu schützen.

Data Analytics

Den Wert von Daten offenbart Data Analytics als treibende Kraft für Innovationen. Wir ermöglichen unseren Kunden, weltweit verfügbare Datenbanken effizient zu durchleuchten, Informationen intelligent zu verknüpfen und in wegweisende Erkenntnisse sowie Vorhersagen umzumünzen. So erhalten Unternehmen und Behörden eine tragfähige Grundlage für fundierte Entscheidungen und sind im Rahmen ihrer Digitalisierungsstrategie einen bedeutenden Schritt voraus.

Cyber Security

CYOSS liefert mehr als nur Technologie für IT-Sicherheit oder IT-Security. Unsere Leistungen zur Wahrung der Informationssicherheit kommen in Infrastrukturen von IT, OT, vernetzten Produkten und Rechenzentren zum Einsatz. Die Prävention von bösartigen Angriffen lösen wir zum einen analytisch, zum anderen validieren wir die Konzeption sicherer Architekturen durch Penetrationstests. Neben der Implementierung vorsorglicher Strategien können sich unsere Kunden ebenso auf hochmoderne Lösungen zur Detection & Response verlassen. Durch Schulungen in unserem Cyber Simulation & Training Center ist der Anwender stets ein fester Bestandteil unseres Securitykonzepts.

Das sagen Kolleginnen und Kollegen
Praxiseinblicke bei der CYOSS neben dem theoretischen Studium

Durch meinen Data-Science Master an der LMU wurde ich sehr gut auf die theoretische Arbeit vorbereitet, doch durch meine studienbegleitende Werkstudententätigkeit bei der CYOSS habe ich nun auch einen umfassenden Einblick in die praktischen Anforderungen des Data-Scientist bekommen.

Seit meinem Beginn bei der CYOSS im Januar letzten Jahres war ich durchgängig in spannende und innovative Projekte involviert. Dabei arbeite ich selbstständig an Lösungen und Verbesserungen, welche von meinen Teamkollegen in einen größeren Projektkontext eingebettet werden. Die Mischung aus eigenverantwortlichem Arbeiten bereits als Werkstudent, gepaart mit einem Team aus erfahrenen Kollegen, macht das Arbeiten sehr produktiv und der Lernfaktor dabei ist enorm. Im Rahmen dieser Werkstudententätigkeit habe ich viele Einblicke und Erfahrungen aus dem praktischen Umfeld erlangen können, auf die einen das Studium meist nur unzureichend vorbereitet - beispielsweise Continuous Integration, Testing, DevOps, Explainability.

Meine Arbeitszeiten kann ich mir nach Abstimmung mit meinem Betreuer frei einteilen und sie dementsprechend meinen Vorlesungen anpassen. Während der Prüfungsphase gab es noch nie Schwierigkeiten, mein Arbeitspensum vorübergehend etwas zu drosseln, um mich auf das Studium konzentrieren zu können. Während der vorlesungsfreien Zeit arbeite ich gerne Vollzeit für die CYOSS.  

Während meiner Zeit bei der CYOSS habe ich viele Kontakte geknüpft und konnte von der Erfahrung und den Einblicken meiner Kollegen in verschiedene Arbeitsumfelder/Firmen/Prozesse viel lernen.

Auf Teambuilding wird viel Wert gelegt. Sie wird gefördert durch gemeinsame Unternehmungen, sei es, daß sich Kollegen privat verabreden oder es organisierte Aktionen mit dem gesamten Team/Unternehmen gibt (z.B. Wildwasserrafting, Eisstock schießen o.ä.). 

Abschließend möchte ich erwähnen, dass die Erfahrungen, die ich hier bei der CYOSS gemacht habe für mich von unschätzbarem Wert sind und mich sowohl privat als auch beruflich ein gutes Stück weitergebracht haben!

Umfassende Entwicklungsprogramme, ein gutes Netzwerk und die Unterstützung durch Kollegen & Vorgesetzte als gute Basis für die Karriere

Im Jahr 2016 habe ich als Prozessmanagerin im Automotive Bereich der ESG (heute ESG Mobility, Teil der ESG-Gruppe) angefangen. Dort habe ich u.a. die Security Prozesse zusammen mit einem OEM definiert und bei diesem ausgerollt. Des Weiteren habe ich bei der Methodenentwicklung der Security Analyse unterstützt.

Als Prozessmanagerin habe ich einen Einblick in viele verschiedene Kundenorganisationen bekommen und durch das wechselnde Projektgeschäft bleibt der Alltag sehr abwechslungsreich.
Mein Gestaltungsspielraum sowie die Verantwortung, die seitdem meine Arbeit prägen, sind für mich eine tolle Erfahrung, die mich fachlich sowie persönlich ein gutes Stück vorangebracht hat. 

Anfang 2018 wechselte ich in den damaligen Cyber/ IT-Bereich (heute CYOSS, Teil der ESG-Gruppe) und konnte seitdem meinen Schwerpunkt auf Security als „Embedded Security Consultant“ und „Projektleiterin“ weiter ausbauen. 

Im Sommer 2018 wurde ich in das firmeninterne Programm zur Förderung von Nachwuchskräften aufgenommen, was ich als große Chance gesehen habe. Dieses Nachwuchskräfteprogramm ist die Grundlage, um bei entsprechender Eignung den Weg in Richtung Projektmanagement oder anderer Führungspositionen einzuschlagen. 
Gegen Ende des Programms wurde unser Bereich Cyber Security in die Bereiche „IT Security“ und „Embedded Security“ aufgeteilt, um sich besser auf die jeweiligen Themen fokussieren zu können. Trotz Aufteilung sollte ein enger Austausch zwischen vorgenannten Bereichen bestehen bleiben, um die Synergieeffekte aufrecht zu erhalten. 
Für den Bereich „Embedded Security“ bin ich die Teamleiterin geworden und kann nun zusammen mit dem Team das Embedded Security Bewusstsein in der Industrie voranbringen. 

Auf die notwendigen Management-Aufgaben, die mit der Leitung von Projekten und des Teams einhergehen, wurde ich durch entsprechende interne Weiterbildungen ebenso wie durch die Unterstützung aus meiner Abteilung - insbesondere durch meinen Vorgesetzten - gut vorbereitet. 

Das Embedded Security-Umfeld, meine Handlungs- und Gestaltungsspielräume, die Förderung meiner persönlichen und methodischen Entwicklung sowie die Möglichkeit, schnell in Verantwortung hinein zu wachsen, sind die Dinge, die maßgeblich dazu beitragen, dass meine Tätigkeit mir Spaß, Abwechslung und Zufriedenheit bringt. 

Jobbörse bei der ESG
Stellen für digitale experten
Erfahre mehr
Ansprechpartner bei der ESG
ANSPRECHPARTNER FÜR DEINE Fragen

Recruiting CYOSS

Sindy Lehmann, Tel.: +49 (089) 92161 - 4729