08.03.2019

ESG erhält top4women Siegel

ESG hat auch für 2019 wieder das Arbeitgebersiegel top4women erhalten.

Mit dem Signet top4women wollen wir zeigen, dass uns das Thema „Frau und Karriere“ am Herzen liegt. Wir reflektieren unsere Aktivitäten und erhalten Handlungsempfehlungen, wie wir weiter aktiv an frauen- und familienfördernden Maßnahmen arbeiten.

Frauen sollen bei uns gleichberechtigt Karriere machen können – unsere Leistungsbewertung ist neutral und für unsere Programme (Fach, Führungs- und Projektlaufbahn) gibt es bereits eine Frauenquote. Wir möchten Frauen dazu ermutigen, ihrem Potenzial und ihrem Willen entsprechende Rollen zu übernehmen. Aktuell sind unsere Führungsebenen noch sehr männerdominiert – Frauen wird ein kollegialer Führungsstil, Verantwortungsbewusstsein, soziale Intelligenz und Überzeugungskraft nachgesagt – alles Eigenschaften, die auch wir uns von Führungskräften wünschen.

Durch die Erschließung neuer Maßnahmen wollen wir es Frauen (und Männern gleichermaßen) ermöglichen, Beruf und Familie zu kombinieren und damit gleichzeitig lebensphasenorientierte Karrieren fördern.

zurück